Beim Anlagenbau einer Modellbahn, egal ob Märklin, Roco, Trix oder sonstige Modellbahnhersteller, sollte man immer auf einen stabilen Modelleisenbahn-Unterbau achten. Denn wenn sich der Unterbau verzieht wird aus dem Eisenbahn-Fahrspaß bald eine Berg und Talfahrt.

Modellbahn Anlagenbau mit Märklin

Modellbahn-Anlagenbau mit Märklin



Damit ein Anlagenunterbau verwindungsstabil und verzugssicher bleibt eignet sich als einfachste Anlagenbasis eine durch einen Kreuzrahmen verstärkte Tischlerplatte. Wenn aber die Schienen auf zwei oder mehr Ebenen verlegt werden sollen, beispielsweise um einen Schattenbahnhof zu verwirklichen, ist eine aufwändigere Unterkonstruktion erforderlich. Neben der Stabilität muss auch die einfache Zugänglichkeit zur Verkabelung und versteckten Gleisen gewährleistet sein. Ein stabiler Holzrahmen, der durch Leistengitter verstärkt ist, eignet sich hier besonders gut. Aufgeleimte Vertikalspanten, bekannt aus Flugzeug- und Schiffsmodellbau, sorgen hier für die nötige Verwindungssicherheit.

Modellbahnanlagenbau mit Rasterrahmen

Ein Rasterrahmen aus Vollholz bildet den besten Unterbau für Modellbahn-Anlagen. Dazu werden die Spanten mit Maschinenschrauben im Kreuz verschraubt. Das ideale Innenmaß des Leistengitters beträgt ca. 30-35 cm. Als Holz eignet sich Apachiholz, Tanne, Kiefer oder Fichte. Ungeeignet dagegen ist Preßspanholz, da es leichter bricht und auch ein wesentlich höheres Gewicht hat. Im Interesse einer ausreichenden Stabilität sollten die Holzbretter eine Stärke von 20mm haben.

Um Rückenschmerzen vorzubeugen (der Autor spricht aus eigener Erfahrung…) sollte die Oberkante der Rahmenunterkonstruktion mindestens einen Meter betragen.

Weiter Bilder zu Modelleisenbahn-Anlagenbau

Modellbahn-Anlagenbau Stichsäge

Modellbahn-Anlagenbau mit einer Stichsäge

Modellbahn-Anlagenbau Rahmenkonstruktion

Modellbahn-Anlagenbau Rahmenkonstruktion hobeln

Modellbahn-Anlagenbau Spanten

Modellbahn-Anlagenbau Spanten anreißen

Modellbahn-Anlagenbau Vollholz

Modellbahn-Anlagenbau in Vollholz

Modellbahn-Anlagenbau Leistengitter vorbohren

Modellbahn-Anlagenbau Leistengitter vorbohren




Modelleisenbahn-Anlagenbau Schraubfüße

Modelleisenbahn-Anlagenbau mit Schraubfüßen

Modellbahn-Anlagenbau Kreuzrahmen

Modellbahn-Anlagenbau Kreuzrahmen

Modellbahn-Anlagenrahmen

Modellbahn-Anlagenrahmen

Modellbahn-Anlagenbau Verkabelung löten

Modellbahn-Anlagenbau Verkabelung löten

Modelleisenbahn Kabelkanal für Ringleitung

Modelleisenbahn Kabelkanal für Ringleitung

Modellbahn-Anlage Unterbau

Modellbahn-Anlage Unterbau

Modellbahn-Anlage Unterkonstruktion

Modellbahn-Anlage Unterkonstruktion

Modellbahn-Anlagenbau Trittschalldämmung

Modellbahn-Anlagenbau Trittschalldämmung

Modellbahn-Anlagenbau Gleisplan übertragen

Modellbahn-Anlagenbau Gleisplan übertragen

Modelleisenbahn-Anlagenbau

Modelleisenbahn-Anlagenbau: Entfernung der Gleisdämmung

Modellbahn-Anlagenbau Belastungstest

Modellbahn-Anlagenbau Belastungstest

Modellbahn-Anlagenbau Bahnhof

Modellbahn-Anlagenbau Bahnhof

Modellbahn-Anlagenbau Fuhrpark

Modellbahn-Anlagenbau Fuhrpark

Modellbahn-Anlagenbau Schattenbahnhof

Modellbahn-Anlagenbau Schattenbahnhof

Noch mehr Fotos zu Modellbahn Anlagenbau: Bild 1 ; Bild 2 ; Bild 3 ; Bild 4